• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Einsatz könnte klappen News

Bayern-Coach Nagelsmann ist bei Manuel Neuer optimistisch

Bayern-Trainer Julian Nagelsmann ist zuversichtlich, zum Bundesliga-Start am Freitagabend auf Stammgoalie und Kapitän Manuel Neuer zählen zu können.

Der 36-Jährige lag zuletzt wegen einer Magen-Darm-Verstimmung flach und konnte am Mittwoch nicht trainieren. Nun sieht es bei Neuer aber bereits besser aus, wie Nagelsmann am Donnerstag auf einer Pressekonferenz verrät. “Wenn die Entwicklung so weiter geht, kann er morgen spielen. Ich gehe davon aus”, sagt der Bayern-Coach.

Dem Keeper gehe es bereits “viel besser”. Nagelsmann führt aus: “Die Prognose ist ganz gut. Er wird heute nicht trainieren, aber mitfliegen. Er war dann morgen bei den Besprechungen dabei sein.” Definitiv entscheiden wird sich der Einsatz dann kurzfristig. Sollte Neuer doch nicht mittun können, käme sein Stellvertreter Sven Ulreich zum Zug.

Definitiv nicht dabei in Frankfurt sind bei den Bayern der rekonvaleszente Leon Goretzka, der rotgesperrte Kingsley Coman sowie der verletzte Eric-Maxim Choupo-Moting. Neuzugang Mathys Tel ist spielberechtigt und wird im Kader stehen.

  psc       4 August, 2022 14:30
CLOSE