• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Die Suche läuft News

Die Hertha hat zwei Trainer mit YB-Verbindung im Visier

Die Suche nach einem neuen Hertha-Coach läuft auf Hochtouren. Auf der Liste der Kandidaten stehen mit Adi Hütter und Gerardo Seoane auch zwei Anwärter mit Verbindungen zu YB.

Laut “Sport Bild” zählen der amtierende Frankfurter Trainer und der gegenwärtige YB-Coach ebenfalls zu den potentiellen Kandidaten, mit denen sich Hertha-Manager Michael Preetz intensiv beschäftigt. Die Suche nach dem Nachfolger von Interimstrainer Alexander Nouri, der seinen Posten im Sommer wieder räumen muss, läuft auf Hochtouren.

Seoane war bei den Berlinern bereits im Vorjahr ein Thema, entschied sich aber für einen Verbleib bei YB. Derzeit befasst er sich nach eigener Aussage nicht mit einem möglichen Wechsel, nach Abschluss der aktuellen Spielzeit könnte sich dies natürlich ändern.

Ob die Hertha für Hütter ein Thema ist, erscheint fraglich. Sein Vertrag in Frankfurt läuft wie jener von Seoane bei YB bis 2021. Über einen Wechsel denkt er derzeit nicht nach.

Topkandidat in Berlin soll derweil Ex-Bayern-Coach Niko Kovac sein. Laut “Berliner Kurier” kann sich der 48-Jährige einen Wechsel zur Hertha, wo er einst als Spieler beschäftigt war, nun auch vorstellen.

Weitere Namen auf der Liste sind jene von Roger Schmidt und Bruno Labbadia, die zurzeit beide vereinslos sind.

  psc       4 März, 2020 09:20
CLOSE