• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Weg frei für neues Engagement News

Steffen Baumgart verlässt Paderborn zum Saisonende

Steffen Baumgart verlässt seinen langjährigen Klub SC Paderborn zum Saisonende. Der auslaufende Vertrag des Trainers wird nicht mehr verlängert.

Der deutsche Zweitligist hätte den Kontrakt mit dem 49-Jährigen sehr gerne verlängert. Allerdings fruchteten die Gespräche nicht, obwohl der Klub laut “Bild” an die finanzielle Schmerzgrenze ging. Baumgart will nach vier Jahren in Paderborn neue Wege einschlagen und sich einem anderen Klub anschliessen. Unter anderem ist er als potentieller neuer Trainer des 1. FC Köln im Gespräch. Auch andere Bundesliga-Klubs dürften ein Auge auf ihn werfen, falls sie den Trainerposten neu besetzen (müssen).

Update: Paderborn bestätigt den Abgang Baumgarts am Donnerstagmittag. “Steffen Baumgart hat sich hier in Paderborn ein sportliches Denkmal gesetzt und an der Erfolgsgeschichte des Vereins über viele Jahre massgeblich mitgeschrieben. Wir respektieren seine Entscheidung, die nun am Ende eines langen und ernsthaften Abwägungsprozesses steht und für beide Seiten Klarheit schafft. Es geht jetzt darum, gemeinsam die laufende Spielzeit zu einem erfolgreichen Ende zu führen”, sagt Geschäftsführer Sport Fabian Wohlgemuth.

Baumgart sagt zum baldigen Abschied: “Ich hatte und habe in Paderborn eine unglaublich spannende und intensive Zeit, in der wir gemeinsam bemerkenswerte Erfolge erzielen konnten. In den vergangenen Wochen bin ich zu dem Schluss gekommen, dass es nun Zeit ist für eine Veränderung. Ich bin den Verantwortlichen in Paderborn und insbesondere Fabian Wohlgemuth sehr dankbar für die offenen und vertrauensvollen Gespräche. Jetzt konzentriere ich mich voll auf die Endphase der laufenden Saison.”

  psc       8 April, 2021 11:07
CLOSE