• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Hatte andere Pläne News

Schalke-Coach Wagner freute sich sehr auf Breel Embolo

Ausgerechnet auf Breel Embolo freute sich Schalke-Trainer David Wagner bei seiner Ankunft in diesem Sommer besonders.

Dies gab der 47-Jährige im Interview mit den “Ruhr Nachrichten” jetzt zu. Der Schweizer Nati-Stürmer hatte bekanntlich andere Pläne und suchte und fand bei Gladbach einen Neuanfang. “Als ich mir den Kader nach meiner Verpflichtung angeschaut habe, war Breel Embolo einer der Spieler, auf die ich mich am meisten gefreut habe”, so Wagner. Allerdings hatte er keine Chance: “Breel und seine Berater haben von Beginn an keinen Zweifel daran gelassen, dass er unbedingt weg wollte.”

Schliesslich wechselte der wuchtige Angreifer für eine Summe von 10 Mio. Euro zu Ligakonkurrent Gladbach. “Es hätte es keinen Sinn gehabt, ihm den Wechsel zu verweigern. Denn gerade in unserer Situation brauchen wir nur Spieler in der Kabine, die vom ersten Tag an zu 100 Prozent für Schalke da sind”, führte Wagner aus.

Der Start für den 22-jährigen Torjäger bei Gladbach verlief bislang verheissungsvoll: In seinen ersten vier Einsätzen für die Fohlenelf erzielte er bereits zwei Treffer.

  psc       10 September, 2019 09:53
CLOSE