• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Am liebsten zum FC Bayern News

YB-Profi Christopher Martins hat das Ziel Bundesliga vor Augen

Der luxemburgische Fussballprofi Christopher Martins schnürt seine Schuhe seit vergangenem Sommer für die Young Boys. Im zentralen Mittelfeld hat sich der 23-Jährige sofort einen Stammplatz erobert. Obwohl er sich in Bern derzeit sehr wohl fühlt, visiert er das Ziel eines Wechsels in die Bundesliga an.

Den deutschen Fussball verfolgt der Mittelfeld-Stratege schon sein ganzes Leben lang. Vor allem ein Klub hat es ihm angetan: “Bayern München. In Luxemburg konnte ich regelmässig die Bundesligaspiele schauen. Heute bezeichne ich mich nicht mehr als Fan der Bayern. Ich mag einfach schönen Fussball, wie ihn viele Mannschaften auf der Welt zeigen”, sagt Christopher Martins im Interview auf der Webseite der Young Boys.

Schon in jungen Jahren habe er die Bundesliga intensiv verfolgt. “Ich würde nicht von einem Traum sprechen, nach Deutschland zu wechseln, sondern von einem Ziel”, verrät der 38-fache Nationalspieler offen.

Ein Wechsel ist allerdings zumindest in diesem Sommer noch kein konkretes Thema. “Derzeit denke ich nicht an einen Weggang aus Bern. Meine ganze Aufmerksamkeit gehört YB, ich habe einen Vertrag bis 2023.”

Zwischenzeitlich wurde Martins von einer Verletzung in dieser Saison gebremst. Dennoch kommt er auf 16 Einsätze beim Schweizer Meister. Er wird auch nach dem Restart der Super Legaue am 19. Juni eine zentrale Rolle bei den Bernern einnehmen.

  psc       1 Juni, 2020 11:36
CLOSE