• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Nach wenigen Monaten News

Mbombo und Lausanne-Ouchy lösen Vertrag auf

Erst vor rund einem halben Jahr gaben sich Yanis Mbombo und der FC Stade Lausanne-Ouchy das Ja-Wort. Am Samstag wurde das Arbeitsverhältnis per sofort beendet.

Yanis Mbombo (26) und der FC Stade Lausanne-Ouchy gehen schon wieder getrennte Wege. Der Zweitligist gab am Samstag offiziell bekannt, dass der ursprünglich noch bis 2022 datierte Vertrag in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst wurde.

Mbombo wechselte im vorigen Sommer ans Ufer des Genfer See, nahm dort allerdings nicht die erhoffte Entwicklung. Der Angreifer bekam in dieser Saison erst in 22 Minuten Pflichtspielrasen unter die Füsse. Wohin es Mbombo zieht, ist offen.

https://twitter.com/FC_SLO/status/1355532136166666241?s=20

  aoe       30 Januar, 2021 16:58
CLOSE