• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Jens Hofer kommt News

Vaduz treibt die Kaderplanung voran

Der FC Vaduz stellt die Weichen für die kommende Saison und nimmt diverse Kaderanpassungen vor.

Von Promotion Ligist FC Münsingen stösst Jens Hofer zu den Liechtensteinern. Der 21-jährige Verteidiger unterschreibt einen Zweijahresvertrag bis 2021. Er durchlief sämtliche Nachwuchsabteilungen bei YB und hat 21 Länderspiele für Liechtensteins U21 bestritten.

“Jens Hofer ist ein junger, talentierter Spieler aus Liechtenstein und passt optimal in unsere Strategie. Wir möchten ihm die Chance erteilen, dass er sich unter pro-fessionellen Bedingungen in einem ruhigen Umfeld entwickeln kann”, kommentiert Sportchef Franz Burgmeier die Verpflichtung.

Vaduz verlängert ausserdem den Vertrag von Abwehrspieler Maximilian Göppel bis 2021. “Maxi hat den Sprung ins Profigeschäft problemlos gemeistert und konnte sich als Stammspieler etablieren. Er ist ein wich-tiger Bestandteil unserer Planung für die Zukunft und soll weitere Führungsaufgaben übernehmen”, so Burgmeier.

Assistenztrainer Roman Matter bleibt dem Verein bis mindestens Sommer 2020 erhalten.

  psc       14 März, 2019 14:22
CLOSE