4-4-2
Nach starker EM News

Giaccherini will Conte folgen

Emanuele Giaccherini will, sofern es nach seinem Berater geht, unbedingt zum FC Chelsea wechseln.

Der 31-Jährige war in der abgelaufenen Saison von AFC Sunderland zum FC Bologna verliehen, wo er zu 28 Einsätzen kam. Die sieben Tore die er dort erzielte, brachten ihm auch einen Platz im italienischen EM-Kader, wo er auch zum Teil sehr positiv auffiel. Sein Berater, Furio Valcareggi meinte indes gegenüber “GazzaMercato“: “Wir haben keine Einigung mit Turin. Es gab Kontakt und es ist Interesse da. Die gleiche Situation gibt es mit der Fiorentina und Bologna. Es geht darum einen Deal auszuhandeln.”

Der Berater hielt aber gleichzeitig fest, dass der FC Chelsea wohl nicht realistisch sei: “Chelsea bleibt ein Traum!”, meinte er. Bei den Blues übernimmt ab sofort Antonio Conte, der Giaccherini sehr gut kennt.

  anp       6 Juli, 2016 23:12
CLOSE