4-4-2
Von Chelsea zu Olympique News

Giroud vor Wechsel in die Heimat

Olivier Giroud wechselte im Winter zum FC Chelsea und könnte unter Neu-Trainer Maurizio Sarri direkt wieder gehen. Laut Medienberichten ist ein Wechsel nach Frankreich möglich.

Wie der „Daily Mirror“ berichtet, hat der 31-Jährige und Olympique Marseille die Verhandlungsgesprächeeröffnet. Da Marseille mit einem Angebot für Mario Balotelli von OGC Nizza bisher scheiterte, scheinen sich die Südfranzosen nun auf den Weltmeister zu fokussieren.

      

  soe       30 Juli, 2018 08:40
CLOSE