4-4-2
Transfer kommt zustande News

Zukunft entschieden: Shaqiri zum Medizintest bei Liverpool

Xherdan Shaqiri schliesst sich in Kürze dem FC Liverpool an.

Der Schweizer Nationalspieler, der schon seit mehreren Wochen als Transferkandidat bei den Reds gehandelt wird, wechselt tatsächlich zum Team von Trainer Jürgen Klopp. Wie “Telegraph”-Reporter John Percy twittert, absolviert Shaqiri noch am Freitag die medizinischen Tests beim englischen Topklub.

Liverpool nutzt eine Ausstiegsklausel im Vertrag des Angreifers, der mit Stoke City abgestiegen ist. Rund 15,5 Mio. Euro sollen notwendig sein. Mit dem Wechsel nach Liverpool erfüllt sich Shaqiri gleich mehrere Wünsche: Der 26-Jährige kann wie erhofft in der Premier League bleiben, spielt wieder in der Champions League und kommt erst noch bei einem absoluten Traditionsklub unter.

Die grosse Frage wird lauten, ob er sich durchsetzen kann und zu regelmässigen Einsätzen kommt. Die Konkurrenzsituation an der Anfield Road ist ungleich höher als bei Stoke, wo er in den vergangenen drei Jahren gesetzt war.

  psc       13 Juli, 2018 00:04
CLOSE