• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Vier Klubs im Rennen News

Jesse Lingard will United im Sommer verlassen

Jesse Lingard hat sich bezüglich seiner Zukunft bei Manchester United offenbar zu einer finalen Entscheidung durchringen können.

Manchester United hatte Jesse Lingard im Januar die Wechselfreigabe verweigert, nun zieht das Eigengewächs wahrscheinlich zum Nulltarif weiter. Nach Informationen des Transferexperten Nicolo Schira wird Lingard seinen auslaufenden Vertrag nicht verlängern und seinen Ausbildungsklub nach 22 Jahren verlassen.

Weil er unter Interimstrainer Ralf Rangnick so gut wie nie spielt, wollte Lingard United schon im Januar verlassen und so dem englischen Rekordmeister immerhin noch eine geringe Ablöse einspielen. Rangnick hatte dem Gesuch aber nicht stattgegeben.

Lingard liegen Schira zufolge zahlreiche Angebote vor, aus der Premier League gelten West Ham United sowie Newcastle United als potenzielle Abnehmer. Ausserdem soll der 29-Jährige dem AC Mailand sowie dem AS Rom angeboten worden sein. Lingards beste Saison in Manchester war unter dem heutigen Roma-Trainer Jose Mourinho.

  aoe       19 März, 2022 12:06
CLOSE