• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Juve schlägt zu News

Deal fast durch: Alvaro Morata reist zum Medizintest nach Turin

Juventus schlägt auf dem Transfermarkt zu und holt Alvaro Morata zurück nach Turin.

Der spanische Angreifer spielte bereits zwischen 2014 und 2016 für den Serie A-Serienmeister. Und dies durchaus erfolgreich. Damals wurde Morata von Real Madrid nach Turin verliehen, nun folgt erneut eine Leihe. Diesmal von Atlético Madrid. Italienischen Medienberichten zufolge zahlen die Turiner für ein einjähriges Engagement 10 Mio. Euro Ablöse. Die Italiener können den 27-Jährigen im Anschluss für 45 Mio. Euro fix übernehmen.

Der italienische Transferexperte Fabrizio Romano twittert, dass der Deal fix ist und Morata bereits am Dienstag nach Turin reisen wird, um die medizinischen Tests zu absolvieren. Er ersetzt Gonzalo Higuain, der zu Inter Miami gewechselt ist. Allerdings könnte mit Edin Dzeko bald noch ein weiterer Mittelstürmer zu den Turinern stossen.

Atlético wird den Abgang von Morata voraussichtlich mit dem Engagement von Luis Suarez kompensieren.

  psc       21 September, 2020 17:39
CLOSE