• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Die Frage der Fragen News

Mbappé nervt sich über die Real-Gerüchte

Immer wieder wird Kylian Mbappé auf einen möglichen Wechsel zu Real Madrid angesprochen. Der französische Weltmeister nervt sich darüber gehörig.

Im Gespräch mit der “BBC” bezieht der 21-Jährige einmal mehr Stellung und macht unmissverstädnlich klar, dass ihm die ständigen Spekulationen gehörig gegen den Strich gehen. “Stellen Sie sich vor, ich beantworte diese Frage und sage irgendwas. Jeder würde darüber sprechen und das ist nicht gut für PSG”, beantwortete Mbappé die FRage nach dem Real-Wechsel.

Weiter führt der Jungstar aus: “Jetzt ist nicht die richtige Zeit. Ich spiele ich für Paris und ich bin zu 100 Prozent bei dem Klub. Ich möchte meinem Verein helfen, in dieser Saison zu wachsen und viele Titel zu gewinnen. Daher ist es für mich nicht gut, über meine Zukunft zu sprechen.”

Bekanntlich sagte Mbappé in der Vergangenheit einst, dass er künftig durchaus für Real spielen möchte. Diese Aussage wiederholt der 21-Jährige mittlerweile nicht mehr und scheint sie auch zu bereuen. Ausschliessen will Mbappé einen zukünftigen Wechsel nach Madrid indes nicht: “Ich muss ruhig bleiben und mich auf PSG konzentrieren. Danach, am Ende der Saison, werden wir sehen. Aber jetzt konzentriere ich mich auf mein Spiel.”

  psc       21 Januar, 2020 18:59
CLOSE