4-4-2
Rückkehr nach Europa? News

Milan umgarnt Yannick Carrasco

Der belgische Offensivspieler Yannick Carrasco könnte knapp ein Jahr nach seinem Wechsel nach China wieder nach Europa zurückkehren.

Wie der “Corriere della Sera” berichtet, steht der 25-jährige Nationalspieler auf der Wunschliste von Milan inzwischen ganz oben. Nachdem die Rossoneri bei ihren Bemühungen um Zlatan Ibrahimovic, Cesc Fabregas und zuletzt auch Luis Muriel nicht erfolgreich waren, wollen sie nun bei Carrasco zuschlagen.

Der spielstarke Belgier wechselte im Februar 2018 durchaus überraschend von Atlético Madrid zu Dalian Yifang ins Reich der Mitte. Dort läuft sein Vertrag eigentlich bis Ende 2021. Ob es nun zur baldigen Rückkehr nach Europa kommt, werden die nächsten Tage zeigen.

  psc       2 Januar, 2019 17:51
CLOSE