• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Sarri unter Druck News

Juve: Spekulationen um Allegri-Rückkehr mehren sich

Nach der überraschenden Niederlage bei Hellas Verona am Samstag und dem Verlust der Tabellenführung herrscht bei Juventus dicke Luft. Es werden sogar Stimmen laut, die eine Rückkehr von Massimiliano Allegri fordern.

Der 52-Jährige hat den Klub am Ende der letzten Saison verlassen. Gemäss “La Repubblica” läuft sein Vertrag aber trotz Beurlaubung noch weiter. Theoretisch stünde einer Rückkehr zumindest finanziell also nichts im Weg. Grundsätzlich hat sich Allegri für eine (mindestens) einjährige Pause entschieden, doch im Umfeld des Klubs sollen sich den Ex-Coach bereits manche zurückwünschen.

Der Druck auf den amtierenden Trainer Maurizio Sarri wächst, da die Resultate und vor allem auch Leistungen in dieser Saison nicht immer stimmen. Die jüngste Niederlage gegen Hellas war ein solches Beispiel. Da Inter im Mailänder Derby am Sonntagabend Milan nach 0:2-Rückstand noch 4:2 besiegte, haben die Nerazzurri die Tabellenführung übernommen. In knapp drei Wochen kommt es zum Direktduell. Der Druck, der auf den Turinern und insbesondere Coach Sarri in jenem Spiel und auch im Champions League-Achtelfinal gegen Olympique Lyon liegt, ist gehörig.

  psc       10 Februar, 2020 17:06
CLOSE