• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wechsel fixiert News

Daniel Höegh verlässt Basel in Richtung Heerenveen

Abwehrspieler Daniel Höegh verlässt den FC Basel und wechselt in die Niederlande zum SC Heerenveen.

Dort wird er noch am Mittwoch als Neuzugang vorgestellt, wie der niederländische Journalist Roelof de Vries twittert. Höegh wechselte vor zwei Jahren aus Odense zum FCB, konnte sich dort aber nie als Stammspieler etablieren. Auch in der kommenden Saison waren die Aussichten dazu aufgrund der grossen Konkurrenz nicht allzu gut.

Der Abgang des 26-jährigen Dänen könnte bedeuten, dass sich die Bebbi in der zentralen Abwehr doch noch einmal verstärken. Fabian Schär und Timm Klose stehen diesbezüglich im Raum. Mit dem Quartett Marek Suchy, Eder Balanta, Manuel Akanji und ab der kommenden Saison Pedro Pacheca verfügt der Schweizer Meister aber auch so über mehrere starke Innenverteidiger.

  psc       14 Juni, 2017 13:03
CLOSE