4-4-2
Zu Malatyaspor News

Danijel Aleksic verlässt St. Gallen wohl in Richtung Türkei

Der Abgang von Mittelfeldspieler Danijel Aleksic beim FC St. Gallen wird wohl in Kürze Tatsache: Der 27-jährige Serbe wechselt nach eigener Aussage in die Türkei zu Erstligist Yeni Malatyaspor.

Danijel Aleksic war seit Februar 2015 in der Super League für den FC St. Gallen aktiv. Nun zieht der Offensivspieler weiter und verabschiedet sich in Richtung Türkei. Der Profi verkündete den Transfer zunächst auf seiner Facebook-Seite und posierte bereits im Trikot des neuen Vereins. Allerdings löschte er den Eintrag später wieder.

St. Gallens Medienchef Daniel Last sagt auf Anfrage des “St. Galler Tagblatt”, dass Aleksic die Erlaubnis habe, in der Türkei zu verhandeln. Noch sei der bis 2020 gültige Vertrag mit dem Spielmacher aber nicht aufgelöst, daher sei der Wechsel auch noch nicht offiziell über die Bühne gegangen.

  psc       12 Juni, 2018 18:00
CLOSE