• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Unterschiedliche Preisvorstellung News

Montpellier buhlt weiterhin um Roger Assalé

Ligue 1-Klub HSC Montpellier hat mit dem Südkoreaner Yun Il-Lok vor kurzem einen neuen Stürmer verpflichtet. YB-Torjäger Roger Assalé steht aber weiterhin im Fokus der Südfranzosen.

Nach Angaben von “L’Équipe” ist das Interesse am 26-jährigen Ivorer, der für die Berner in dieser Saison in 23 Pflichtspielen sieben Tore und vier Assists erzielt hat, weiterhin gross. Unterschiedliche Preisvorstellungen verhindern einen Transfer bisher, wobei Assalé einem Wechsel nach Frankreich angeblich offen gegenübersteht.

Angeblich fordert der Super Ligist 5 Mio. Euro Ablöse. Ob Montpellier dieser Ablöse zustimmt, ist ungewiss. Genauso ungewiss, wie die Antwort auf die Frage, ob Assalé zum Rückrundenstart von YB am kommenden Sonntag gegen den FC Basel (noch) auf dem Platz stehen wird.

  psc       20 Januar, 2020 17:44
CLOSE