• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Keine Reise nach Spanien News

Auch YB sagt sein Trainingslager ab

Nach dem FC Basel, Servette und Lugano entscheiden sich auch die Young Boys dazu, das Winter-Trainingslager abzusagen.

Nach ausführlichen internen Diskussionen habe sich die sportliche Leitung dazu entschieden, das vom 10. – 18. Januar geplante Trainingslager im spanischen Estepona abzusagen, teilt der Schweizer Meister mit. Stattdessen werde sich die Mannschaft in dieser Zeit im Stadion Wankdorf auf die Rückrunde vorbereiten.

YB-Sportchef Christoph Spycher sagt: “Natürlich wären wir in normalen Zeiten sehr gern nach Estepona gereist, weil wir dort ideale Bedingungen vorgefunden hätten und ein Trainingslager stets die Möglichkeit bietet, auf und neben dem Rasen gezielt miteinander zu arbeiten. Aber in Anbetracht der gegenwärtigen Lage und unter Berücksichtigung aller denkbaren Eventualitäten gab es für uns keine Alternative, als das Trainingslager schweren Herzens abzusagen. Die Mannschaft wird sich nun gezielt in Bern auf die zweite Saisonhälfte vorbereiten.”

https://twitter.com/BSC_YB/status/1478770923809349633

  psc       5 Januar, 2022 18:53
CLOSE