• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Für den Fall der Fälle News

YB-Sportchef Spycher spricht von grosser Enttäuschung

Die Young Boys müssen am Donnerstagabend bei den Glasgow Rangers einen Auswärtssieg landen, um das europäische Überwintern zu sichern. Gelingt dies nicht, wäre YB-Sportchef Christoph Spycher enttäuscht.

Bereits zum Saisonstart wurde das Überwintern in Europa bei den Bernern als eines der grossen Saisonziele formuliert. Sollte dieses verpasst werden, wäre die Enttäuschung gross. “Das wäre eine Enttäuschung. Auch wenn wir wussten, dass es in dieser Gruppe nicht einfach werden würde”, sagt Spycher vor der abschliessenden Partie in der Europa League-Gruppenphase im “Blick”.

Noch ist der Optimismus beim YB-Verantwortlichen vorhanden: “Und nun haben wir im letzten Spiel die Möglichkeit, das Ziel zu erreichen. Jetzt gilt es alle Energie auf den Platz zu bringen, damit das klappt. Nochmals: Es wäre eine Enttäuschung. Nicht mehr und nicht weniger.”

Personelle Konsequenzen hätte ein Ausscheiden aus der Europa League wohl keine: “Es ist klar, dass es das Ziel ist. Doch wenn es nicht klappt, heisst es: sofort abhaken und weiter. Das war auch so, als wir in die Champions League wollten und dieses Ziel verpassten. Danach gings auch weiter. Das ist der Sport. Das ist der Fussball. Es geht immer weiter.”

  psc       12 Dezember, 2019 14:56
CLOSE