• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wegen Roter Karte News

YB-Stürmer Nsame für beide Spiele gegen Leverkusen gesperrt

Die UEFA hat das Strafmass gegen YB-Stürmer Jean-Pierre Nsame bekanntgegeben. Der 27-Jährige verpasst (Stand jetzt) beide Spiele des Sechzehntelfinals gegen Bayer Leverkusen – wie auch Teamkollege Mohamed Ali Camara.

Nsame säbelte beim entscheidenden Gruppenspiel gegen Cluj in der Schlussphase einen Gegenspieler um und wurde dafür vom Platz gestellt. Die Rote Karte brachte ihm nun zwei Spielsperren ein, die ihn für die beiden Spiele gegen Leverkusen ausser Gefecht setzen würden.

YB hat bei der UEFA nach eigenen Angaben eine schriftliche Begründung angefordert und wird danach “wahrscheinlich” Rekurs einlegen. Dasselbe trifft auch bei Abwehrspieler Camara zu, der gegen die AS Roma vom Platz flog und insgesamt für drei Spiele gesperrt wurde. Die erste davon sass er gegen Cluj bereits ab. Auch er kann nach jetzigem Stand gegen Leverkusen nicht mittun.

  psc       26 Januar, 2021 16:43
CLOSE