• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Bis 2023 News

Fix: YB-Trainer Gerardo Seoane verlängert den Vertrag

Es ist amtlich: YB-Erfolgscoach Gerardo Seoane verlängert seinen Vertrag bei den Bernern bis 2023.

Der 42-jährige Luzerner stiess im Sommer 2018 als Nachfolger von Adi Hütter zu YB und führte den Verein direkt zu zwei Meistertiteln und einem Cupsieg. Nun wird die Zusammenarbeit über das Ende dieser Saison hinaus fortgesetzt. Seoane unterschreibt für zweieinhalb weitere Jahre bis 2023. Auch Assistenztrainer Patrick Schnarwiler verlängert bis Juni 2023.

YB-Sportchef Christoph Spycher freut sich, dass die Verlängerung eingetütet werden konnte: “Wir sind mit der Arbeit von Gerry Seoane und seines Trainerteams sehr zufrieden. Alle passen hervorragend zu unserer Philosophie, unseren Werten und Zielen. Auf diesem Weg wollen wir weitergehen und sehr hungrig und ambitioniert bleiben.”

Seonae freut sich über die Wertschätzung, die er in Bern für seine Arbeit erhält: “Ich möchte mich für das grosse Vertrauen, das ich zu spüren bekomme, bedanken, insbesondere bei der sportlichen Führung, beim Verwaltungsrat, der Mannschaft und dem Trainerstaff. Ich fühle mich seit dem ersten Tag an bei YB sehr gut aufgehoben und schätze die Kultur in diesem Klub. Die Arbeit der letzten zweieinhalb Jahre ist die Basis für die gemeinsame Zukunft. Wir haben weiterhin grosse Ziele und werden alles daran setzen, diese zu erreichen.”

  psc       7 Dezember, 2020 15:12
CLOSE