4-4-2
Aufschrift "Rassist" News

Haus vom Deschamps beschmiert

Wie die französische Polizei der Nachrichtenagentur “AFP” bestätigt, wurde das Haus von Didier Deschamps beschmiert.

Auf der Hausmauer seines Domizils in Concarneau wurde das Wort “Rassist” hingeschmiert. Hintergrund dafür könnte die Nicht-Nominierung von Karim Benzema für die EM 2016 sein. Der Stürmerstar von Real Madrid erhob Rassismus-Vorwürfe gegen den französischen Nationaltrainer.

  anp       5 Juni, 2016 10:11
CLOSE