4-4-2
Aktuell vereinslos News

Serie-A-Aufsteiger fragt bei Luis Suarez an

Nachdem Luis Suarez (35) River Plate eine Absage erteilt hatte, ist seine Zukunft wieder völlig offen. Aus der Serie A lockt offenbar die AC Monza.

Die AC Monza arbeitet weiterhin daran, einen konkurrenzfähigen Kader auf die Beine zu stellen. Gemäss Alfredo Pedulla klappert Vereinsboss Adriano Galliani momentan sämtliche Optionen auf dem Transfermarkt ab und hat im Zuge dessen Kontakt mit Luis Suarez aufgenommen. Galliani habe dabei klargestellt, dass er mit dem Aufsteiger in der Serie A nicht gegen den Abstieg spielen wolle, sondern mindestens auf Platz 10 abschliessen möchte.

Suarez ist nach seinem Vertragsende bei Atletico Madrid auf Vereinssuche. Vor Kurzem sagte er dem interessierten River Plate ab: «Ich war wirklich versucht, trotz meines Plans in Europa zu bleiben, weil River sehr darauf drängte, mich zu verpflichten. Aber der Deal ist geplatzt, da sie jetzt aus der Copa Libertadores ausgeschieden sind.»

  aoe       9 Juli, 2022 13:01
CLOSE