4-4-2
Zuletzt vereinslos
News

Winterzugang Nummer 3: FC Baden akquiriert Marvin Spielmann

Der FC Baden wird noch mal auf dem Transfermarkt aktiv: Der vereinslose Marvin Spielmann kommt zum Zweitligisten.

Um die Mission Klassenerhalt in der Challenge League zu realisieren, hat sich der FC Baden noch mal auf dem Spielermarkt bedient. Nach offiziellen Angaben kommt Marvin Spielmann zunächst bis Ende Saison. Der 27-Jährige hatte sich bei den Aargauern zuvor bereits einige Wochen fit gehalten. Ziel sei es, dass Spielmann für die übernächste Ligapartie in Sion (9. Februar) spielberechtigt ist.

Seit September ist Spielmann nach seinem Vertragsende bei Lausanne-Sport ohne Verein. Für die Schweizer U21 erzielte Spielmann in elf Partien drei Tore. In der Super League bestritt er 132 Spiele und traf dabei 29-mal. In der Champions League stand Spielmann für YB gegen Atalanta Bergamo ein paar Minuten auf dem Platz.

Spielmann ist nach Tobias Pachonik und Lavdim Zumberi der dritte Wintertransfer des FC Baden.

  aoe       3 Februar, 2024 10:48
CLOSE
.