• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Gerücht aus Spanien News

125 Mio. Euro: Holt Liverpool Havertz?

Der FC Liverpool soll bereit sein, 125 Mio. Euro für Kai Havertz auf den Tisch zu legen. Damit würde der Mittelfeldspieler zum Rekordtransfer der Reds avancieren.

Wie die spanische Sportzeitung “Mundo Deportivo” berichtet, soll der FC Liverpool starkes Interesse an Kai Havertz bekunden und demnach bereit sein, 125 Mio. Euro an Bayer 04 Leverkusen zu zahlen, um den Youngster im Sommer an die Anfield Road zu locken.

Wirklich abwegig scheint dieses Gerücht nicht, zumal neben den Reds gleich eine Vielzahl an Spitzenteams am deutschen Nationalspieler dran sind. So soll Havertz unter anderem vom FC Bayern, FC Barcelona und Juventus Turin umgarnt werden.

Dass der 20-Jährige über Sommer hinaus in Leverkusen bleibt, ist trotz Vertrag bis 2022, sehr unwahrscheinlich.

  adk       15 Januar, 2020 15:45
CLOSE