4-4-2
Bald ablösefrei News

Borussia Dortmund ist an Wolfsburgs Omar Marmoush dran

Der ägyptische Angreifer Omar Marmoush ist im Sommer von einer Leihe in Stuttgart zum VfL Wolfsburg zurückgekehrt und dort sofort zu einem Leistungsträger avanciert. Sein Vertrag läuft zum Saisonende aus, nun gibt es mit Borussia Dortmund einen hochkarätigen Interessenten.

17 Pflichtspiele hat hat der 23-Jährige in dieser Spielzeit bei den Wölfen bereits bestritten. Gemäss «WAZ» blickt der BVB mit Interesse auf den bald ablösefreien Angreifer. Dasselbe soll auch auf Gladbach zutreffen. Marmoush überzeugt auch durch seine Flexibilität. Er kann sowohl im Sturmzentrum wie auch auf der linken oder gar rechten Seite auflaufen.

Wolfsburg möchte einen Abgang des Stürmers eigentlich verhindern und den Vertrag verlängern. Geschäftsführer Jörg Schmadtke sagt: «Wir führen Gespräche. Wir sind in einem guten Austausch. Wir sind entspannte und nette Menschen und machen da keinen Druck. Gleichwohl wollen wir nicht, dass das eine ewige Nummer wird. Wenn es nicht geht, dann geht es nicht. Dann werden wir eine Entscheidung treffen für den Winter und den Sommer.»

  psc       2 Dezember, 2022 10:14
CLOSE