• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wechsel bahnt sich an News

Sancho mit ManUtd über Gehalt & Rückennummer einig

Jadon Sancho strebt weiterhin einen Wechsel zu Manchester United an und hat sich mit dem englischen Rekordmeister sogar schon über Vertragsinhalte und die Rückennummer geeinigt.

Der Gesprächsfaden zwischen den Parteien wurde schon vor einiger Zeit aufgenommen: Schon bald soll definitiv Klarheit darüber herrschen, ob Sancho künftig für die Red Devils aufläuft oder mindestens eine weitere Saison beim BVB spielt. Laut “Bild” winkt dem 20-jährigen Angreifer bei einem Wechsel auf die Insel ein Wochengehalt von beinahe 380’000 Euro. Damit würde er sein bisheriges Salär in Dortmund ungefähr verdreifachen. Angeblich würde er einen Fünfjahresvertrag unterzeichnen. Und auf Sancho wartet bei einem Wechsel zu ManUtd laut “Sun” die prestigeträchtige Rückennummer 7. Diese trugen bei den Engländern vor ihm unter anderem David Beckham, Eric Cantona oder Cristiano Ronaldo.

Ob die angeblich gesetzte Deadline vom 10. August tatsächlich gilt, ist noch unklar. ManUtd will die Bemühungen in dieser Woche aber intensivieren. Noch soll kein konkretes Angebot vorgelegt worden sein. Bisher wird über Vermittler kommuniziert.

Die grosse Frage lautet weiterhin, ob die im Raum stehende Ablöseforderung von 120 Mio. Euro erfüllt wird. Dortmund zeigt sich diesbezüglich nicht gesprächsbereit. Die “Bild” berichtete darüber, dass ManUtd diese verteilt über drei Jahre und in drei Raten à 70, 30 und 20 Mio. Euro abstottern möchte.

  psc       4 August, 2020 10:41
CLOSE