• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
In 2-3 Wochen News

David Alaba: Weitere Gespräche sind geplant

Bleibt er oder geht er? Diese Frage bei Bayern-Verteidiger David Alaba ist berechtigt. Die Münchner kämpfen weiterhin um den Österreicher.

Medienberichten zufolge hat der deutsche Rekordmeister bereits ein erstes Angebot für eine Vertragsverlängerung des 27-Jährigen abgegeben. Dieses sei von der Alaba-Seite aber als inakzeptabel bezeichnet und direkt abgelehnt worden. Weitere Gespräche zwischen der Bayern-Führung und dem Abwehrspieler bzw. dessen neuem Berater Pini Zahavi und Vater George sind notwendig. Nach Angaben von “Sport 1” werden sie in den nächsten zwei bis drei Wochen aufgenommen.

Alaba ist noch bis 2021 an die Bayern gebunden. Einen Abgang kann er sich durchaus vorstellen. Die Premier League soll er jedoch ausschliessen, vielmehr ziehe es ihn bei einem Wechsel nach Spanien. Dort bekundet Real Madrid Interesse. Bei Barça ist Alaba, wohl vor allem aus finanziellen Gründen, derzeit kein aktuelles Thema.

Bayern-Coach Hansi Flick hofft indes, dass der Defensivspezialist an der Säbener Strasse bleibt und den Kontrakt verlängert.

  psc       30 März, 2020 14:28
CLOSE