• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Sechs Spieler betroffen News

FC Aarau verständigt sich auf Vertragsverlängerungen bis Ende Saison

Der FC Aarau kann bis zum Ende der laufenden Runde auf den gesamten Kader zurückgreifen. Mit sechs betroffenen Spielern hat sich der Zweitligist auf eine Vertragsverlängerung geeinigt.

Die Challenge League ist ebenfalls von der Corona-Pandemie betroffen. Die Saison wird – läuft alles nach Plan – in diesem Jahr erst Ende Juli zu Ende gehen. Der FC Aarau hat sich daher mit allen Kaderspielern, deren Verträge am 30. Juni 2020 auslaufen würden, auf eine Verlängerung bis zum Saisonende geeinigt.

Im aktuellen Aufgebot des dreifachen Schweizer Meisters sind mit Francois Affolter, Giuseppe Leo, Damir Mehidic, Markus Neumayr, Marco Schneuwly und Anthony von Arx sechs Spieler betroffen. Wie es mit den jeweiligen Akteuren über die Saison hinaus weitergehen wird, ist zum aktuellen Zeitpunkt offen.

  aoe       15 Juni, 2020 18:26
CLOSE