• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Vertrag unterzeichnet News

Falcao verlängert in Monaco bis 2020

Der kolumbianische Torjäger Falcao bleibt dem AS Monaco treu und hat einen neuen Vertrag bis 2020 unterzeichnet.

Der 31-Jährige wechselte im Sommer 2013 für 43 Mio. Euro von Atlético Madrid zu den Monegassen. Nach einem Jahr im Verein wurde er allerdings für zwei Spielzeiten in die Premier League ausgeliehen. Zunächst zu Manchester United und dann zum FC Chelsea. In beiden Klubs hat sich Falcao aber nicht durchgesetzt. Im vergangenen Sommer kehrte er schliesslich nach Monaco zurück.

Und der 31-jährige Routinier war massgeblich am Meistertitel Monacos in der abgelaufenen Spielzeit beteiligt. In 29 Ligaspielen traf er 21 Mal. Und auch in der Champions League sorgte er mit fünf Treffern für Furore. Nun hat er sich für drei weitere Jahre an den Klub gebunden.

  psc       1 Juni, 2017 20:17
CLOSE