• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Kader wird ausgemistet News

Niko Kovac sortiert bei Monaco 10 Spieler aus

Der neue Monaco-Trainer Niko Kovac lässt kein Stein auf dem anderen: Gleich zehn Spieler sollen den Verein verlassen.

Der kroatische Coach hat klare Vorstellung vom Fussball, den er im Fürstentum spielen lassen möchte. Einige Profis passen da offensichtlich nicht rein. Gemäss “L’Équipe” dürfen gleich zehn Spieler gar nicht erst mit ins Trainingslager reisen, das Monaco in Polen abhält. Darunter auch Stars und bisherige Leistungsträger wie Keita Baldé (25).

Für Lyle Foster (19; für 1,2 Millionen Euro zu Vitória Guimarães) und Francesco Antonucci (21; Leihe zu Feyenoord Rotterdam) wurden inzwischen Abnehmer gefunden. Bei anderen unerwünschten Profis sieht dies noch anders aus. Namentlich soll es sich bei den Aussortierten um Innenverteidiger Jemerson (27), die Mittelfeldspieler Youssef Aït Bennasser (24), Adama Traoré (25), Stürmer Samuel Grandsir (24) sowie die zuletzt verliehenen Julien Serrano (22), Adrien Bongiovanni (21) und Wilson Isidor (19) handeln. Offenbar ist zudem auch die Zukunft der Altstars Cesc Fabregas und Stevan Jovetic nicht gesichert. Aufgrund von Verletzungsproblemen gehörten sie in der letzten Saison nicht immer zum Stammpersonal. Die Topverdiener könnten ebenfalls aussortiert werden.

  psc       14 August, 2020 10:35
CLOSE