4-4-2
Nach Schiri-Schelte News

UEFA leitet Untersuchung gegen Neymar ein

PSG-Star Neymar droht Ungemach: Die UEFA hat ein Verfahren gegen den 27-Jährigen eingeleitet.

Es geht um die Äusserungen auf Instagram, die der Stürmer nach dem Ausscheiden der Pariser in der Champions League geäussert hatte. “Es ist eine Schande. Da sitzen vier Leute, die keine Ahnung vom Fussball haben, und schauen sich eine Zeitlupe vor dem Fernseher an”, schimpfte Neymar über die Entscheide der Unparteiischen nach der Konsultation des Videobeweises.

Die Disziplinarkommission des europäischen Verbands hat ein Verfahren eingeleitet. Neymar könnte im Europacup für die nächsten Einsätze gesperrt werden.

  psc       13 März, 2019 15:22
CLOSE