4-4-2
Zu Sporting Kansas News

Arsenal-Youngster Zelalem wechselt in die MLS

Der deutsch-amerikanische Mittelfeldspieler Gedion Zelalem verabschiedet sich aus Europa und wechselt in die MLS zu Sporting Kansas City.

Der 22-Jährige hat einen Vertrag für die 2019er-Saison unterzeichnet. Der Klub besitzt ausserdem Optionen für die Jahre 2020 und 2021. Gedion Zelalem spielte seit der U18 für Arsenal, wobei er einige Male ausgeliehen wurde. Den Sprung ins Profiteam hat er nicht geschafft, in dieser Saison kam er nur in der U23 zum Einsatz. Jetzt beginnt er in der MLS ein neues Kapitel.

  psc       11 März, 2019 15:45
CLOSE