4-4-2
Ablösefreier Wechsel News

Fellaini verkündet am Sonntag seinen neuen Klub

Der belgische Mittelfeldspieler Marouane Fellaini wird am 1. Juli bekanntgeben, wo er in der kommenden Saison spielt.

Der 30-jährige Spielmache rhat eine Vertragsverlängerung bei Manchester United abgelehnt und kann ablösefrei wechseln. Der neue Klub steht demnach bereits fest. Auf der Pressekonferenz vor dem WM-Gruppenspiel zwischen Belgienund England sprach Fellaini Klartext: “Ich bin nicht beunruhigt, weil mein Vertrag ausläuft. Ich bin daran gewöhnt und mental genug stark, um damit klar zu machen. Bald werde ich sagen, wo ich nächste Saison spielen werde. Am 1. Juli.”

Als Interessenten wurden zuletzt Milan, Arsenal, einige weitere Premier League-Klubs und auch Spitzenteams aus der Türkei genannt. Bald hat das Rätseln ein Ende.

  psc       26 Juni, 2018 17:04
CLOSE