• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Vertragsverlängerung geplant News

Riskanter Poker: So sieht Barças Plan mit Ousmane Dembélé aus

Der FC Barcelona arbeitet weiterhin daran, den bereits im Sommer 2022 auslaufenden Vertrag mit Ousmane Dembélé zu verlängern.

Auch wenn der 24-jährige Franzose immer wieder von Verletzungsproblemen heimgesucht wird und schon zahlreiche Partien verpasst hat, wollen die Katalanen an ihm festhalten. Laut “Sport” ist eine Vertragsverlängerung bis 2024 geplant. Dabei soll das Salär aufgrund der finanziellen Probleme des Vereins nach unten korrigiert werden. Akzeptiert Dembélé nicht, wäre auch eine längere Laufzeit bis 2025 denkbar.

Eine Einigung steht offenbar nicht direkt im Raum. Der französische Nationalspieler ist mit den Bedingungen des Kontrakts (noch) nicht zufrieden und pokert weiter. Da er im kommenden Sommer ablösefrei wechseln könnte, wächst der Druck auf Seiten Barcelonas.

  psc       26 September, 2021 10:41
CLOSE