• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Barça-Präsident News

Bartomeu glaubt an Messi-Karrieende beim FC Barcelona

Josep Maria Bartomeu, Präsident vom FC Barcelona, hat keinerlei Zweifel daran, dass Lionel Messi seine Karriere bei den Katalanen beenden wird.

Erst kürzlich hat Lionel Messi seinen sechsten Ballon d’Or erhalten. Noch länger soll der Argentinier im Dress des FC Barcelona zaubern. Das wünschen sich nicht nur die Fans der Blaugrana, sondern auch Präsident Josep Maria Bartomeu.

“Ich glaube, er wird hier spielen, bis er in den Ruhestand geht. Ich habe keinen Zweifel daran, dass es so sein wird. Er hört auf, wann er will”, teilt Bartomeu dem “Catalunya Radio” mit.

Bis 2021 läuft der Vertrag des Superstars noch beim FC Barcelona. Gerne würde man diesen frühzeitig verlängern. “Wegen seiner Qualität und seiner Bedeutung hoffe ich, dass ich Messi von einem neuen Vertrag überzeugen kann. Das hier ist sein Verein, der Verein seines Lebens”, erklärt der Präsident weiter. Aufgrund einer speziellen Klausel kann der 32-Jährige die Katalanen theoretisch in jedem Sommer ablösefrei verlassen. Dass das aber tatsächlich passiert, ist unwahrscheinlich.

  adk       8 Dezember, 2019 12:27
CLOSE