• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Mögliche Vakanz News

Inter könnte für Milik bieten

Klubbesitzer Steven Zhang hat bereits klargemacht, dass Inter Mailand offensiv auf dem Transfermarkt zugange sein wird. Eines der Ziele könnte Arkadiusz Milik sein.

Der chinesische Geschäftsmann und Besitzer von Inter Mailand, Steven Zhang, hat für den kommenden Sommer Investitionen in Aussicht gestellt. “Für Inter, als einer der wichtigsten Klubs der Welt, musst du alles dafür geben zu gewinnen. Wir wollen unsere talentierten Spieler nicht verkaufen und die besten Spieler der Welt hierhin locken”, sagte Zhang der “Financial Times”.

In der Offensive bahnt sich der Abgang von Lautaro Martinez an, der beim FC Barcelona enorm hoch im Kurs steht und Inter für festgeschriebene 111 Millionen Euro verlassen kann. “FCInterNews.it” bringt als möglichen Ersatz Arkadiusz Milik ins Spiel, der noch bis 2021 an den SSC Neapel gebunden ist.

Der Ligakonkurrent konnte sich mit dem Polen noch nicht auf eine Vertragsverlängerung einigen. Inter könnte es in die Karten spielen, dass Milik zur neuen Spielzeit bei Napoli in sein letztes Jahr geht. In der Serie A traf der Angreifer, der einmal mehr häufig verletzt war, in 16 Spielen starke neunmal.

  aoe       7 März, 2020 17:30
CLOSE