4-4-2
Dreijahresvertrag News

Gökhan Inler bleibt in der Türkei und wechselt zu Basaksehir

Nach der in dieser Woche erfolgten Vertragsauflösung beim türkischen Meister Besiktas hat Gökhan Inler bereits einen neuen Klub gefunden: Er unterschreibt bei Vizemeister Medipol Basaksehir.

Die Türken haben angekündigt, dass Neuzugang Gökhan Inler am Freitagnachmittag vorgestellt wird. Der ehemalige Schweizer Nati-Captain erhält einen Dreijahresvertrag bis 2020.

Für den Spielmacher ist es der dritte Wechsel innerhalb von zwei Jahren. Zuletzt gewann er sowohl mit Besiktas als auch mit Leicester City jeweils Meistertitel. In beiden Mannschaften spielte er allerdings keine zentrale Rolle. Eine solche will er jetzt bei Basaksehir übernehmen.

  psc       14 Juli, 2017 10:49
CLOSE