• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Co-Trainer prügelt sich News

Skandal bei Bosnien gegen Griechenland

Beim WM-Qualifikationsspiel zwischen Bosnien-Herzegowina und Griechenland gab es einen handfesten Skandal.

Am Ende kochten die Emotionen über: Bosniens Co-Trainer Stephan Gilli schlug nach der Partie gegen Griechenland (0:0) auf den griechischen Ersatzspieler Giannis Gianniotas ein, dem im Nachhinein ein Schneidezahn fehlte. Grund für die Schlägerei war ein Disput zwischen dem früheren Wolfsburger Stürmer Edin Dzeko und dem griechischen Verteidiger Kostas Manolas (beide AS Rom).

  aoe       10 Juni, 2017 16:44
CLOSE