• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Weltmeister aus Europa News

Belgien schickt Brasilien nach Hause

Belgien hat mit Brasilien die letzte Mannschaft ausserhalb Europas eliminiert. Im Halbfinal kommt es zum Aufeinandertreffen mit Frankreich.

Die Belgier haben sich den Sieg mit einer überragenden ersten Hälfte erkämpft. Sie profitierten von einem Eigentor der Seleçao durch Fernandinho und einem perfekten Schuss von Kevin de Bruyne nach einem hervorragend vorgetragenen Konter. Beeindruckend war die Art und Weise wie das Team von Roberto Martinez die Brasilianer defensiv in Schach hielt. Das Offensiv-Trio De Bruyne, Hazard und Lukaku lieferte zudem in den ersten 45 Munuten eine Glanzleistung ab.

In der zweiten Halbzeit wurde es für die roten Teufel härter: Es spielte fast nur noch Brasilien. Mehr als ein Kopfballtor von Joker Renato Augusto resultierte für die Mannschaft um Neymar allerdings nicht. Dieser blieb diesmal blass – mit Ausnahme einer ziemlich dreisten Schwalbe im Strafraum, die nicht geahndet wurde. In der Nachspielzeit zwang er Thibaut Courtois noch zu einer Glanzparade.

Für die Seleçao endet so eine weitere WM mit einer grossen Enttäuschung. Das Aus kommt sogar noch eine Runde früher als an der Heim-WM.

Belgien, Frankreich und die Viertelfinalisten England, Schweden, Kroatien und Russland machen den Weltmeister unter sich aus.

  psc       6 Juli, 2018 21:53
CLOSE