4-4-2
Das Ziegenbärtchen News

Cristiano Ronaldo beendet die GOAT-Diskussion

Nachdem Cristiano Ronaldo beim Sieg gegen Spanien mit seiner Gestik bereits klarmachen wollte, wer der “Greatest of all Times” (=GOAT) ist, hat er für das zweite WM-Spiel gegen Marokko weitere Taten folgen lassen.

Der Superstar hat sich kurzerhand ein Ziegenbärtchen wachsen lassen. Und in der vierten Spielminute erzielt Ronaldo mittels Kopf sein viertes WM-Tor.

Zusätzlich provoziert wurde der 33-Jährige wohl von einer Bandenwerbung, die Adidas für seinen Superstar Lionel Messi beim Argentinien-Spiel anzeigen lassen hat. Dort stand in grossen Buchstaben G.O.A.T. Dies sollte als Hinweis auf Messi verstanden werden.

Die Diskussion hat CR7 für sich beendet.

  psc       20 Juni, 2018 14:04
CLOSE