4-4-2
Anfrage in der Halbzeit News

US-Schiri Mark Geiger wollte Trikot von Ronaldo

Aus dem Lager von Marokko werden schwere Vorwürfe an Schiedsrichter Mark Geiger herangetreten, der die Partie gegen Portugal (0:1) leitete.

Nordin Amrabat (31) erhebt schwere Vorwürfe gegen den Amerikaner. “Ich weiss nicht, was in ihm vorgeht. Ich habe von Pepe gehört, dass er Ronaldo in der ersten Halbzeit gefragt hat, ob er dessen Trikot haben kann. Von was reden wir hier? Von einer WM? Wir sind doch nicht im Zirkus”, sagte der Profi einem niederländischen TV-Sender.

Der Unparteiische Mark Geiger leitete die Partie zwar souverän und ohne Auffälligkeiten, sollte er aber tatsächlich das Leibchen eines Spielers verlangt haben, dürften dennoch Zweifel an seiner Neutralität aufkommen. Weder das portugiesische Lager noch die FIFA haben sich bislang geäussert. Interessant zu sehen sein dürfte sein, ob der Amerikaner an dieser WM zu weiteren Einsätzen kommen.

  psc       21 Juni, 2018 09:56
CLOSE