• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Wertvolles Diebesgut News

Diebe brechen während Champions League-Spiel bei Thomas Müller ein

In der Villa von Thomas Müller in einem Münchner Vorort wurde am Dienstagabend eingebrochen. Die Diebe schlugen zu als Thomas Müller in der Champions League mit dem FC Bayern gegen den FC Barcelona spielte.

«Am Dienstagabend brachen offenbar mehrere unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Gemeinde Otterfing ein und erbeuteten Bargeld, Schmuck und Wertgegenstände im mittleren sechsstelligen Bereich», bestätigt ein Sprecher der Polizei Oberbayern Süd. Trotz massiver Fahndungsmassnahmen der Polizei fehle von den Einbrechern bislang jede Spur. Die Kripo Miesbach ermittelt. Die perfide Masche von Einbrüchen bei Fussballern während sie Spiele bestreiten, ist nicht neu. Nun wurde auch Thomas Müller Opfer von ihr.

Nach Polizeiangaben traf die erste Streife der Polizeiinspektion Holzkirchen nur wenige Minuten nach Alarm-Eingang bei der Polizei um ungefähr 22 Uhr an der Villa ein. Mindestens zwei Täter sollen da aber bereits die Flucht in ein angrenzendes Feld ergriffen. In der Dunkelheit konnten sie entkommen.

Nach Angaben der «Bild» erfuhr Müller kurz nach Abpfiff vom Vorfall und düste daraufhin direkt nach der Dusche in Richtung seines Wohnhauses.

  psc       14 September, 2022 10:14
CLOSE