• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Auf Leihbasis News

“Nicht so verlaufen”: Hoffenheim gibt Bruun Larsen ab

Jacob Bruun Larsen und die TSG Hoffenheim gehen vorübergehend getrennte Wege. Der RSC Anderlecht sichert sich das Spielrecht des Offensivmanns auf Leihabsis.

Jacob Bruun Larsen (22) wird bis zum Ende der laufenden Saison für den RSC Anderlecht spielen. Das geben sowohl der aufnehmende als auch der abgebende Klub, die TSG Hoffenheim, offiziell bekannt. Eine Kaufoption soll nicht Teil der Vereinbarungen sein.

“Wir haben uns nach einer gemeinsamen Analyse der Situation dazu entschieden, Jacob diesen Schritt zu ermöglichen. Vor allem verletzungs- und krankheitsbedingt ist es für ihn in den vergangenen Monaten nicht so gelaufen, wie er und wir uns das vorgestellt haben”, erklärt Hoffenheims Sportchef Alexander Rosen.

Vor einem Jahr waren die TSG-Hoffnungen gross, mit dem Dänen einen guten sportlichen Schritt nach vorne zu machen. Immerhin investierten die Kraichgauer in den Wintertransfer neun Millionen Euro. Das ehemalige BVB-Talent kommt seither allerdings nur auf 15 Pflichtspiele. Das soll sich nun in Belgien ändern.

Bruun Larsens Vertrag in Hoffenheim ist noch langfristig bis 2024 datiert.

https://twitter.com/rscanderlecht/status/1352937936900268033?s=20

  aoe       23 Januar, 2021 12:43
CLOSE