• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Auch Juve interessiert News

Atleti lockt Milik mit doppeltem Gehalt

Vor Kurzem wurde berichtet, dass sich Arkadiusz Milik und Juventus Turin bezüglich einer Zusammenarbeit einig wären. Atletico Madrid grätscht dem Ganzen aber vermutlich dazwischen und lockt mit doppelter Alimentierung.

Juventus Turin hat mit Atletico Madrid dem Vernehmen nach ernsthafte Konkurrenz im Buhlen um Arkadiusz Milik bekommen. Die Alte Dame ist in den Verhandlungen – jüngst wurde schon von einer Einigung berichtet – offenbar noch nicht so weit wie bisher angenommen.

Dies könnte mit dem interessanten Paket zusammenhängen, das Atleti angeblich für den polnischen Angreifer bereit ist zu schnüren. Laut “AS” locken die Colchoneros Milik mit einer Verdoppelung seines bisherigen Gehalts auf fünf Millionen Euro. Der 26-Jährige sei durchaus angetan von dieser Offerte.

Miliks aktueller Klub, der SSC Neapel, möchte den 2021 auslaufenden Vertrag mit seinem 13-fachen Torschützen gerne verlängern. Sollte in diesem Sommer keine Übereinkunft erzielt werden können, sind die Partenopei zum Verkauf gezwungen.

Zwischen Atleti-Sportdirektor Andrea Berta und Miliks Agent David Pantek soll es an diesem Donnerstag zu einem ersten telefonischen Austausch gekommen sein. Billig wird Milik allerdings nicht – es wird von 40 bis 50 Millionen Euro Ablöse ausgegangen.

  aoe       27 Juni, 2020 11:51
CLOSE