• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Niederlage gegen Levante News

Erneut Ärger um VAR! Leganes möchte Spiel wiederholt haben

Wieder gibt es Ärger um VAR! Bei der LaLiga-Partie zwischen CD Leganes und UD Levante kam es erneut zu einer kontroversen Szene, bei der der Videoschiedsrichter falsch handelte. Nun möchte der Gastgeber das Spiel wiederholt haben.

Mit 2:1 hat Leganes den 8. Spieltag in LaLiga gegen Levante verloren. Doch zu diesem Ergebnis hätte es wohl gar nicht kommen dürfen, hätte VAR korrekt funktioniert.

Die Gastmannschaft bekam in der ersten Hälfte einen strittigen Penalty zugesprochen und konnte diesen erfolgreich für sich nutzen. Nach dem Spiel regte sich Leganes-Präsident Victoria Pavon mächtig darüber auf, schliesslich verlor man am Ende mit nur einem Treffer Unterschied.

“Es sind ernsthafte Dinge in diesem Spiel vor sich gegangen: Zum Beispiel gab es einen Elfmeter gegen uns, der eigentlich vor dem Strafraum war”, deklariert Pavon. “Wie es passiert ist, fühlen wir uns nicht so, als ob wir unter fairen Bedingungen behandelt wurden. Aus diesem Grund werden wir das Ergebnis anfechten und wollen eine Wiederholung.”

In wie weit der spanische Ligaverband dem nachgeht, ist noch offen. Eine Wiederholung scheint dennoch unwahrscheinlich.

Die kontroverse Penalty-Entscheidung im Video:

  adk       6 Oktober, 2019 16:18
CLOSE