• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Baldiger Trainerwechsel? News

Die Juve-Bosse haben schon 4 potentielle Nachfolger für Allegri im Blick

Nach einem sehr schwachen Start in die neue Saison brennt bei Juventus der Baum. Trainer Massimiliano Allegri ist gefährdet. Mögliche Nachfolger gibt es einige.

In den italienischen Gazetten werden diese auch genannt. Laut einem Bericht von «La Repubblica» ist Igor Tudor von Olympique Marseille ein heisses Thema. Der 44-jährige Kroate könnte spätestens im Hinblick auf die kommende Saison ein heisses Thema werden. Muss Allegri sofort gehen, stünde er wohl nicht zur Verfügung. Im Gegensatz zum deutschen Duo Thomas Tuchel und Domenico Tedesco. Beide wurden jüngst bei ihren Klubs Chelsea bzw. RB Leipzig gefeuert. Juve könnte sich mit ihnen auseinandersetzen.

Die wahrscheinlichste Variante bei einer Entlassung Allegris ist allerdings, dass klubintern der amtierende U19-Coach Paolo Montero befördert wird – mindestens für diese Saison. Der 51-jährige Uruguayer ist erst seit Sommer dieses Jahres im Verein.

  psc       20 September, 2022 09:43
CLOSE