• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Rekurs wird eingelegt News

Dank einem Trick: Lugano hofft im Cupfinal auf Goalie Amir Saipi

Der FC Lugano hofft trotz der Roten Karte beim Sieg gegen YB am vergangenen Wochenende für den Cupfinal vom kommenden Sonntag auf Stammgoalie Amir Saipi setzen zu können.

Die automatische Spielsperre sitzt der 21-Jährige am Mittwochabend beim Gastspiel bei Servette ab. Der Keeper wurde darüber hinaus aber für ein zweites Spiel gesperrt. Es wäre jenes des Cupfinals am Sonntag gegen St. Gallen. Lugano legte gegen diese Sperre aber Rekurs ein. Und da dieser Rekurs aufschiebende Wirkung hat und eine definitive Entscheidung wohl erst nächste Woche fallen wird, dürfte Saipi am Sonntag im Berner Wankdorf-Stadion auflaufen.

Luganos Sportchef Carlos da Silva sagt gegenüber «Blick»: «Ich bin sicher, dass Amir den letzten Samstag wegstecken kann. Er hätte mit seinen tollen Leistungen in dieser Saison dieses Highlight verdient. Zumal er entscheidend war, dass wir überhaupt im Final stehen.»

  psc       11 Mai, 2022 15:13
CLOSE