• Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
  • Team logo
4-4-2
Vom FC Wil News

Late Arrival: Der FC Luzern holt Kosovo-Verteidiger Ismajl Beka

Der FC Luzern gibt am Donnerstag noch einen Transfer bekannt, der kurz vor der Deadline am Mittwochabend abgewickelt wurde. Abwehrspieler Ismajl Beka stösst vom FC Wil zu den Innerschweizern.

Der kosvoarisch-schweizerische Innenverteidiger unterzeichnet in Luzern einen Vertrag bis 2025. «Ismajl Beka bringt mit seiner Grösse und spielerischen Anlagen diejenigen Qualitäten mit, welche wir uns von einem zusätzlichen Innenverteidiger gewünscht haben», sagt FCL-Sportchef Remo Meyer zum Transfer: «Wir sind vom Potenzial des Spielers überzeugt und entsprechend freuen wir uns, Ismajl mittelfristig an den FC Luzern gebunden zu haben.»

  psc       1 September, 2022 09:25
CLOSE